Landwirtschaft dient allen!

Willkommen beim Kreisbauernverband Rheingau-Taunus e.V. 


Am 15.09.2020 fand unsere Mitgliederversammlung statt. Hier wurden die Vorstandsmitglieder Günter Heckel, Jan Volkmar und Björn Schneider wiedergewählt. Neues Vorstandsmitglied ist Thomas Hahn aus Oberauroff.
Den Bericht zur Versammlung finden Sie im HESSENBAUER 39/2020.

Landwirtschaftliches Wochenblatt 39/2020, öffnen als pdf

                                                                                                                                                                                

Einladung zur Mitgliederversammlung 

Sehr geehrte Damen und Herren, 
hiermit laden wir Sie ein zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung

am Dienstag, dem 15.09.2020, um 20.00 Uhr
in die Bornbachhalle in 65321 Heidenrod-Laufenselden, Wiesbadener Straße 11.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung, Begrüßung und Agrarpolitische Übersicht durch den Vorsitzenden
  2. Geschäftsbericht durch den Geschäftsführer
  3. Kassenbericht 2019
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Aussprache zum Bericht
  6. Entlastung des Vorstandes und der Geschäftsführung
  7. Haushaltsvoranschlag 2020
  8. Vorstandswahlen  (turnusgemäß stehen zur Wahl: Günter Heckel, Jan Volkmar, Björn Schneider)
  9. Wahl der Kassenprüfer
  10. Informationen zur neuen Düngeverordnung, Gastreferentin M.-C. Mayer, HBV
  11. Informationen zur GAP und Farm-to-fork-Strategie der EU, Gastreferent S. Schneider, HBV
  12. Verschiedenes

Aufgrund der derzeitigen Corona-bedingten besonderen Situation müssen wir zur Planung der Veran­staltung darum bitten, dass Sie Ihre Teilnahme an der Mitgliederversammlung telefonisch (06124/1397, auch AB), per Fax (06124/1332) oder per E-Mail (KBV-RTK@t-online.de) anmelden. Wir bitten Sie bei der Veranstaltung die gültigen Hygienevorschriften (Abstandsregeln, Maskenpflicht) zu beachten.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas KunzVorsitzender 
                                                                                                                                                                                


Liebe Mitglieder,                                                            

auch in der derzeitigen außergewöhnlichen Situation sind wir für Ihre Anliegen da!
Bitte beachten Sie aber, dass die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr nur eingeschränkt geöffnet ist.

Bei Bedarf können Sie uns wie üblich telefonisch, per Fax oder per E-Mail erreichen. 

Persönlich ist eine Vorsprache zurzeit nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Der Zugang wird am Eingang kontrolliert, halten Sie sich daher bitte genau an die Terminvorgabe und verwenden Sie einen Mund-Nase-Schutz. Unsere Geschäftsstelle ist nicht über den Haupteingang, sondern durch den
Eingang 4 (KFZ-Zulassungsstelle) zu erreichen (Glastüren sind mit KBV beschildert).

Alle Ihre Anfragen, auch sozialversicherungsrechtliche Belange, können wir wie immer weiter bearbeiten. Sollten Sie einen Rentenantrag zu stellen haben, wenden Sie sich bitte in gewohnter Weise an uns.

In unseren Rundschreiben und hier auf unserer Homepage informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten.
Die Informationen der vergangenen Wochen zur Corona-Situation sowie wichtige Links dazu finden Sie hier noch einmal für Sie zusammengefasst (hier klicken). Bitte halten Sie sich auf dem Laufenden!



 Impressionen: Sommer im Untertaunus !
                



Sicher kennen Sie die Großplakate unserer Kampagne
"BAUERN-MACHEN-SATT.DE",

informieren Sie sich hier:

Besuchen Sie uns auch bei Facebook.